Ergebnis des Auswahlverfahrens am 24.09.2019
(eingestellt am 13.11.2019)

Folgende Vorhaben wurden zum Auswahlverfahren zugelassen und von der LAG in ihrer Sitzung am 24.09.2019 ausgewählt:
-   Schaffung eines Mehrzweckraumes in ehemaliger Schule Krautscheid-Ringhuscheid mit 55,5 Punkten auf Rang 1
   (Projektträger: Ortsgemeinde Krautscheid)
-   Optimierung  der touristischen Servicequalität in der Ferienregion Arzfeld durch die Einrichtung einer neuen Touristinformation mit 55,0 Punkten auf Rang 2
   (Projektträger: Verbandsgemeinde Arzfeld)
-   Optimierung der Nutzung des Gemeindehauses Lichtenborn mit 54,5 Punkten auf Rang 3
   (Projektträger: Ortsgemeinde Lichtenborn)
-   Strategische Neuausrichtung des Eifelzoos Lünebach durch Herstellung eines zusätzlichen Spielplatzes mit 53,0 Punkten auf Rang 4
   (Projektträger: Frau Anna Maria Walpott)

In der Rankingliste sind die Details zusammengestellt.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Förderaufruf der LAG Bitburg-Prüm zum Regionalbudget (GAK 10.0) - Förderung von Kleinstprojekten
(eingestellt am 14.06.2019)

Die LAG Bitburg-Prüm hat im Rahmen eines Umlaufverfahrens den Förderaufruf zum Regionalbudget zur Förderung von Kleinstprojekten beschlossen. Die Ausgestaltung des Förderaufrufes ist hier im Detail dargestellt. Durch dieses Regionalbudget besteht für Kleinstprojekte mit förderfähigen Gesamtkosten bis maximal 20,000 EUR die Möglichkeit, eine Förderung zu erhalten. Was förderfähig und zu beachten ist, kann in dem Auszug aus dem Förderaufruf entnommen werden.

Für die Einreichung der Projekte ist der Projektsteckbrief zu verwenden.

×
Diese Website benutzt Cookies. Durch die Nutzung unserer Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos